Die führenden Event-Caterer Deutschlands

Die LECA (Leading Event Caterer Association) ist die Vereinigung der führenden Event-Catering-Unternehmen Deutschlands. Alle Mitgliedsbetriebe sind ausschließlich namhafte und im Markt für ihre hohe Qualität und Expertise bekannte und etablierte Catering-Unternehmen. Als ein fester Kreis der Eventcaterer des FAMAB fördert die LECA den aktiven Austausch in der Event-Catering-Branche. Die LECA setzt Impulse für die qualitative Weiterentwicklung des Caterings und vertritt als gemeinsame Stimme der Event-Caterer Positionen nach außen. Innerhalb des FAMAB setzt sich die LECA für den interdisziplinären Dialog mit Eventagenturen und Planern ein.

LECA-Mitglieder setzen Standards in der Konzeption, Planung und Durchführung von überregionalem Catering in den Bereichen Food + Beverage, Logistik und Personal. LECA-Mitglieder haben höchste Ansprüche an Qualität, Transparenz und Service.

Die LECA Mitglieder haben sich dazu verpflichtet, über alle Prozessstufen hinweg richtungsweisende qualitative Ansprüche an ihre eigene Arbeit zu stellen., Eine hohe Wertigkeit der Speisen ist selbstverständlich; zusätzlich zeichnen sich LECA-Mitglieder durch ihre Logistik-Kompetenz, die strikte Einhaltung von Hygienevorschriften sowie Konzept- und Umsetzungsstärke aus.

Die Aufnahme neuer Mitglieder in die LECA ist an die Einhaltung der LECA-Standards gekoppelt. Daher steht das LECA-Logo als Auszeichnung für Catering-Unternehmen mit einem besonders ausgeprägten Qualitätsstandard. Die regelmäßige Top-Platzierung der LECA Mitglieder in Branchenrankings und die große Anzahl an gewonnenen Awards unterstützten diesen Anspruch.

Mehr über die führenden Event-Catering-Unternehmen erfahren Sie unter www.leca-catering.de.

Die Erfahrungen, die sie bei der Zusammenarbeit anlässlich der EXPO 2000 gemacht hatten, veranlasste im März 2002 sechs namhafte Eventcaterer dazu, sich zu einem Roundtable zu treffen.

Es wurde schnell klar, dass die Gründung eines Verbandes für die Branche sinnvoll ist. Unter dem Dach des FAMAB wurde im April 2002 die LECALeading Event Caterer Association gegründet.

In einem ersten Schritt wurde der Begriff Event-Catering definiert und die Qualitätskriterien im Sinne der LECA etabliert. Mitglied im Verband konnte und kann nur werden, wer die qualitativen Aufnahmekriterien erfüllt. Alle LECA-Mitglieder sind Profis in der Konzeption, Planung und Durchführung von überregionalem Event-Catering mit der Kernkompetenz in den Bereichen Food + Beverage, Logistik und Personal.

Neben der kompromisslosen Qualität steht bei den Mitgliedern der LECA der Servicegedanke im Mittelpunkt ihres Handelns. Service bedeutet für sie nicht nur die perfekte Gastgeberrolle ihrer Auftraggeber zu unterstreichen. Service bedeutet für sie auch: Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Cateringprofis für die eigene Veranstaltung. Erarbeitet wurde aus diesem Grund die Checkliste für Cateringanfragen. Aufgeführt sind alle zentralen Angaben, die notwendig sind, um ein vergleichbares Konzept und damit ein vergleichbares Angebot zu erhalten. Ein Hauptziel - die Transparenz bei der Angebotserstellung – wird so durch die LECA gefördert. Das Cateringanfrageformular finden sie als Download rechts nebenstehend.

Alle, die auf der Suche nach der geeigneten Location sind, unterstützt die LECA mit ihrer Locationdatei. Hier empfehlen LECA-Mitglieder Räumlichkeiten, die ihnen zum Großteil exklusiv zur Verfügung stehen.

Die Mitglieder der LECA profitieren von den Möglichkeiten des Erfahrungsaustausches und dem Netzwerk. So schafft die LECA mit eigenen Veranstaltungen, Pressearbeit und über FAMAB Medien exklusive Austauschforen und Branchenzugänge. Traditionell richten die LECA Mitglieder das Catering des FAMAB Award (künftig BrandEx) gemeinsam aus und haben dadurch eine ideale Präsentationsmöglichkeit.

Ziel Ihrer Mitgliedschaft sollte es sein, sich aktiv für Qualitätsstandards im Catering einzusetzen, offen mit anderen Event-Catering-Betrieben zu kommunizieren und für die Branche Positionen zu erarbeiten.

Die Mitgliedschaft in der LECA ist an eine FAMAB-Mitgliedschaft gebunden. Hier können Sie sich als FAMAB Mitglied anmelden.

Aufnahmekriterien der LECA

  1. Sie arbeiten seit mindestens drei Jahren als Event-Catering Unternehmen erfolgreich im Markt.   
  2. Sie haben drei Empfehlungen von Mitgliedern der LECA.   
  3. Sie können aktuelle aussagefähige Referenzen von mindestens 10 Kunden vorlegen. Drei davon ausführlich.   
  4. Sie haben eine eigenständige Gesellschaftsform und sind im Handelsregister eingetragen.
  5. Der Zweck Ihres Unternehmens ist die Konzeption, Planung und Durchführung von Catering mit der Kernkompetenz in den Bereichen Food + Beverage (eigene Produktion nach HACCP geführten Richtlinien), Logistik (Equipment und Transport), Personal (eigenes Management und operatives Personal).
  6. Sie erzielen einen kontinuierlichen Minimumumsatz von jährlich 2 Millionen Euro im Catering.
  7. Sie beschäftigen dem Umsatz entsprechend eine adäquate Anzahl festangestellter Mitarbeiter in den Bereichen Management, Produktion, Verkauf, Logistik mit mehrjähriger Berufserfahrung im Catering.
  8. Sie können Projekte mit einer bestimmten Größe und Qualität nachweisen. Sie beweisen dies durch die Dokumentation/Präsentation durchgeführter Caterings und durch die Präsentation von Betrieb und Produktion.
  9. Sie verpflichten sich zu einem einwandfreien Geschäftsgebaren/einer sorgfältigen Angebotsgestaltung mit dem Ziel dem Kunden eine größtmögliche Transparenz zu geben.
  10. Sie verpflichten sich an der Weiterentwicklung der Marke LECA aktiv teilzunehmen. Zu diesem Zweck nehmen Sie, oder ein von Ihnen entsandter Vertreter, an mindestens zwei von vier jährlichen Verbandssitzungen teil. Bei Regelverstößen kann die Führung des LECA Siegels untersagt werden.

Beiträge

  • Einmalige Aufnahmegebühr: 1.000 €
  • Mitgliedsbeitrag: 95 € (ohne MwSt.)
  • Gebühr für zusätzliche Dienstleistung: 2.900 € (zzgl. MwSt.)
  • Dieser Betrag wird jährlich entsprechend der Inflationsrate angepasst.

Zudem wurde lt. LECA-Sitzung vom 17.01.2017 für alle LECA-Mitglieder ein zweckgebundener Sonderbeitrag in Höhe von z. Zt. 299 € je Mitglied und Monat beschlossen, um eine externe Kommunikationsagentur mit der PR und Weiterentwicklung der Marke LECA zu finanzieren.

Mitglieder und Partner finden

Sie suchen einen Partner für die Zusammenarbeit mit:

  • Messebauunternehmen
  • Marketing-Eventagenturen
  • Designern und Architekten
  • Leistungspartner der Direkten Wirtschaftskommunikation
  • Event-Caterern

>> Zu den wichtigsten Informationen zur Anfrage an Mitglieds-Unternehmen des FAMAB.