Publikumsabstimmung

Eventtalent oder -Management? Rückblick auf den FAMAB NEW TALENT AWARD 2015 von Prof. Dr. Sören Bär

Prof. Dr. Marketing und Dienstleistungsmanagement bei Staatliche Studienakademie Riesa
Prof. Dr. Sören Bär studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing, Handel und Distribution sowie Personalwirtschaftslehre an der Universität Leipzig. Er war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Lehrstühlen Marketing sowie Handel und Distribution der Universität Leipzig und im Forschungsprojekt „Tourismus als Wirtschaftsfaktor im Südraum Leipzig“ tätig und promovierte 2005 zum Thema „Kooperatives Marketing für touristische Regionen“. 2011 wurde er vom Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst zum Professor für Marketing und Dienstleistungsmanagement berufen.
Er leitet seit 2010 den Studiengang BWL-Dienstleistungsmanagement und die Studienrichtung Event- und Sportmanagement an der Staatlichen Studienakademie Riesa. Zudem ist er Gastdozent an der Technischen Universität Liberec, der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn, der Hochschule Mittweida und der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Leipzig.
Seine Forschungsschwerpunkte sind Markenmanagement, Event- und Sportmarketing, Crossmediale Verknüpfungen von Kommunikationskanälen, Eventmarken, Shopping Center Management, Standortmanagement, Hochschulmarketing, Preismanagement und Tourismusmarketing.
Sören Bär

Am Mittwoch, dem 20. Mai 2015, fand zum nunmehr bereits vierten Mal der FAMAB NEW TALENT AWARD, dieses Jahr  in der Location “Station Airport” in Düsseldorf, statt. Dieser bedeutendste Nachwuchswettbewerb der Eventbranche wird vom FAMAB, dem Verband für Direkte Wirtschaftskommunikation, durchgeführt und ist quasi der „kleine Bruder“ des FAMAB AWARD, der den professionellen Eventagenturen vorbehalten ist. Als Jurymitglied des FAMAB AWARD in den Jahren 2013 bis 2015 habe ich an vielen kontroversen und erkenntnisreichen Diskussionen teilnehmen dürfen.

Eventtalent oder -Management? Rückblick auf den FAMAB NEW TALENT AWARD 2015 von Prof. Dr. Sören Bär weiterlesen