Messe Leipzig

Allgemeine Informationen

  • Hallenfläche: je 102.500 m²
  • Freifläche: 70.000 m²
  • Hallen: 5 á 20.500 m²
  • Parkplätze: 10.000

Das Leipziger Messegelände verfügt über fünf miteinander verbundene Ausstellungshallen mit jeweils 25.500 m² Fläche. Herzstück des Messegeländes ist die Glashalle, sie ist direkt mit dem Congress Center Leipzig verbunden. Die Anlieferung schwerer Güter wird ermöglicht durch eine Gleisanlage mit Anschluss an das öffentliche Netz. 

Leitmessen

Über folgendem Link gelangen Sie direkt auf den aktuellen Veranstaltungskalender der Messe Leipzig.

Veranstaltungskalender

Im Bundesland Sachsen wird die Verordnung vom November 2012 angewendet.

In den technischen Richtlinien, unter dem Punkt 1.2. sind Informationen zu den Auf- und Abbauzeiten zu finden.

Technische Richtlinien - Auf- und Abbauhinweise

Folgen Sie den Link zum Anfahrtsplan der Messe Leipzig:

Anfahrtsplan

Unter dem Punkt 2.1 der technischen Richtlinien sind Informationen zu der Verkehrssituation zu finden.

Technische Richtlinien - Verkehrssituation

Das Leipziger Messegelände bietet verschiedene Zugangsmöglichkeiten und Anlaufpunkte. Zur Übersicht dienen detaillierte Geländepläne.

Detailinformationen bieten die Grundrisse der fünf Messehallen, der Eingangshallen West und Ost sowie zum Freigelände.

In den technischen Richtlinien, unter dem Punkt 4.2 sind Informationen zum Genehmigungsverfahren zu finden.

Technische Richtlinien-Genehmigungsverfahren

Unter dem Punkt 5 in den technischen Richtlinien sind Informationen zu den Sicherheitsbestimmungen zu finden.

Technische Richtlinien - Sicherheitsbestimmungen