Grafik by Pia Kleine Wieskamp

Marken und Messenger in Deutschland: 2016 kommt der Aufbruch! Messenger vs. Social Networks

Johannes Lenz

Corporate Blogger bei akom360
Johannes Lenz, 1977 in Marburg an der Lahn geborener „Webzopf“ & Papa eines 20 Monate alten Lütten war ab 06/10 Digital Consultant Corporate Communications bei Grey Worldwide Düsseldorf & verantwortlich für den Auf- und Ausbau der strategischen Social Web Kommunikation der Netzwerkagentur in Deutschland
Seit 07/12 ist er Corporate Blogger bei akom360 (Member of Starcom MediaVest Group) und verantwortlich für die strategische Social Web Kommunikation der Digitalagentur & Facebook Marketing Partner
Er hält Vorträge, Workshops und kann auf Veröffentlichungen u.a. bei allfacebook.de, wuv.de, lead-digital.de, internetworld.de, huffingtonpost.de oder an der Akademie der bayerischen Presse, BVDW verweisen.
Privat hat er den Twittwoch Düsseldorf ins Leben gerufen und ist Mitglied des SV Werder Bremen.
Private Webseite: http://johanneslenz.de

Alleine die vier Messaging Apps WhatsApp, Facebook Messenger, Viber und LINE kommen zusammen auf über 2 Mrd. Nutzer, wobei man ergänzen sollte, dass es sich hierbei um mobile Nutzer handelt. Da stellt sich die Frage: Facebook Messenger und WhatsApp – eher Konkurrenz oder Komplementarität?
Marken und Messenger in Deutschland: 2016 kommt der Aufbruch! Messenger vs. Social Networks weiterlesen

Kommunikationsbranche FAMAB e.V.

Schneller & virtueller: Kommunikation im Jahr 2016 Gastbeitrag von Florian Hohenauer, Director Hotwire München

Florian Hohenauer

Director Hotwire PR München bei Hotwire PR
Florian Hohenauer leitet das Büro von Hotwire PR in München. Hotwire ist eine Kommunikationsberatung, die sich auf IT- und Technologiethemen spezialisiert hat. Gut für sie, denn Technologie durchdringt gerade alle Lebensbereiche und viele neue Produkte und Services wollen den jeweiligen Dialoggruppen nahe gebracht werden. Hotwire arbeitet für Kunden wie LinkedIn, Intel Security und Western Digital von den Standorten München und Frankfurt aus. International hat die Agentur Niederlassungen in London (HQ), New York, San Francisco, Paris, Madrid, Mailand sowie Büros in Australien und Neuseeland.

Der digitale Wandel hat uns Kommunikatoren schon eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten beschert und wird das auch weiter tun. Wer relevant bleiben will, muss am Ball bleiben – und der Ball rollt immer schneller. Die Kommunikationsberater von Hotwire PR machen sich in ihrem Communications Trends Report 2016 Gedanken unter anderem zu virtuellen Realitäten und den Chancen der Instant-Kommunikation. Schneller & virtueller: Kommunikation im Jahr 2016 Gastbeitrag von Florian Hohenauer, Director Hotwire München weiterlesen

Kommunikationsbranche FAMAB e.V.

Fünf Trends für die Kommunikationsbranche 2016 Gastbeitrag von Florian Blaschke, Redaktionsleiter des Digital-Magazins t3n.de

Pia Kleine Wieskamp

Kommunikationsexpertin bei POINT-PR
Pia Kleine Wieskamp arbeitet als selbstständige Kommunikationsexpertin, Trainerin und Beraterin in den Bereichen Storytelling (story-baukasten.de), Kommunikation und Marketing bei POINT-PR. Zudem ist sie als Bloggerin unterwegs.

In den letzten Jahren hat gerade die Kommunikation sich enorm gewandelt: Online- bzw. digitale Kommunikation ist dem Experimentalstadium entwachsen. Marketing und Kommunikation wachsen immer näher zusammen, und die Rollenverteilung von Kommunkatoren und Zuhörer hat sich in Zeiten von User Generatet Content und Social Media grundlegend geändert. Nach Buzzworten wie Content Marketing und Storytelling fragen wir, welche Trends Experten in 2016 erwarten. In diesem Artikel verrät uns Florian Blaschke, Redaktionsleiter des Digital-Magazins t3n.de, seine fünf Trends: Fünf Trends für die Kommunikationsbranche 2016 Gastbeitrag von Florian Blaschke, Redaktionsleiter des Digital-Magazins t3n.de weiterlesen