She Means Business

Frauen in der Veranstaltungsindustrie: Auf Augenhöhe mit den Männern? Gender Diskussion - warum jetzt? Weil es jetzt dran ist!

Tanja Knecht

Tanja Knecht

Inhabering bei Knecht PR & Consulting
Tanja Knecht ist seit 20 Jahren in der MICE-Industrie tätig und berät globale und nationale Branchen-Akteure (u.a. EventTech Unternehmen, Destinationen, Agenturen, Verbände). Für die IMEX Group betreut sie die deutschsprachige PR und berät die IMEX zudem in strategischen Themen. So entwickelte und gestaltete sie in Kooperation mit der tw tagungswirtschaft die Umfrage „Frauen in der Event-Industrie“ sowie die Konferenz „She Means Business“ mit. Sie machte sich vor 12 Jahren mit der Geburt ihres Sohnes als PR und CSR-Beraterin sowie als Business Coach selbständig, um die „zwei Hüte“ – den der Mutter und den der berufstätigen Frau mit einem flexiblen und dennoch anspruchsvollen, sinnstiftenden Job, den sie liebt - gleichzeitig tragen zu können.
Tanja Knecht
Nach dem riesigen Erfolg der ersten She Means Business im Rahmen der IMEX in Frankfurt – die Konferenz war bis auf den letzten Platz besetzt – freuen wir uns, am Montag, den 18. Juni 2018 auf dem FAMAB Sustainability Summit das Thema Diversität und Frauen gemeinsam weiter voran zu treiben. Kerstin Wünsch, Chefredakteurin tw tagungswirtschaft wird in ihrer Keynote einen aktuellen Stand dazu geben, wo wir im Thema im internationalen Branchenvergleich stehen, wo die wesentlichen Herausforderungen liegen und Unternehmer-Persönlichkeiten vorstellen, die hier bereits wertvolle Beiträge geleistet haben.

Frauen in der Veranstaltungsindustrie: Auf Augenhöhe mit den Männern? Gender Diskussion – warum jetzt? Weil es jetzt dran ist! weiterlesen

Nachhaltige Schürzen

Neuer Look beim Kochen und Arbeiten Nachhaltige Berufsbekleidung

FAMAB-Redaktion

Blog-Redaktion bei FAMAB e.V.
Wir freuen uns auf spannende Berichte, hilfreiche Kommentare, kollegialen Austausch und nicht zuletzt hitzige Debatten.

Kochen ist voll im Trend. Welchen Kanal man auch wählt – überall stellen TV-Köche, Profi- und Hobbyblogger mit Shows, Videos und Rezepten ihre Kreativität beim Kochen und Anrichten zur Show. Auch der Einkauf von Lebensmitteln jenseits der Massenproduktion ist Teil der Philosophie der neuen kreativen Szene. Was dabei noch niemand beachtet: Wie kann ich Schürze tragen und trotzdem gut aussehen – und wo kommt mein Outfit eigentlich her? Faire Produktionsbedingungen auch bei Arbeitskleidung: Ein Thema, das bisher in der Szene noch kaum Beachtung findet.

Neuer Look beim Kochen und Arbeiten Nachhaltige Berufsbekleidung weiterlesen

GREEN Janine Logo

Wie grün kann Entertainment sein? Ein Gastbeitrag von GREEN Janine - alias Janine Steeger

Janine Steeger

Janine Steeger

Janine Steeger arbeitet seit fast 20 Jahren in der Medienbranche und hat 2015 den Job als eines der Hauptgesichter von RTL hingeschmissen, um sich den Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit zu widmen. Seitdem arbeitet sie als selbständige Journalistin, Moderatorin und Beraterin. Sie bloggt auf ihrer eigenen Homepage und für das Green-Lifestyle Online-Portal Ecowoman, moderiert grüne Events oder Events mit grünen Themen, und als Kommunikationsberaterin unterstützt sie Unternehmen dabei deren Nachhaltigkeitsstrategie intern so zu vermitteln, dass die Mitarbeiter sich eingebunden fühlen und extern für positive PR zu nutzen. Für den Auftritt vor der Kamera oder vor Publikum hat die langjährige Moderatorin wertvolle Tipp, die sie im Medientraining weitergibt. Janine Steeger hat 2016 einen Fernstudienkurs in „Betrieblichem Umweltmanagement und Umweltökonomie" erfolgreich abgeschlossen. Sie lebt den Green Lifestyle sowohl beruflich als auch privat aus tiefster Überzeugung, aber ohne den Anspruch perfekt zu sein.
Janine Steeger

Als ich kürzlich beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf eingeladen war, erhielten „Die Fantastischen Vier“ einen Ehrenpreis für ihr soziales und ökologisches Engagement. Bei der Preisübergabe fragte der Initiator und Moderator des Preises Stefan Schulze-Hausmann: „Ich habe gehört, Eure nächste Tour soll klimaneutral werden, stimmt das?“ Die Band druckste ein bisschen rum und gab schließlich offen zu: „Wir versuchen gerade herauszufinden, inwieweit das möglich ist. Wir stehen vor einer großen Herausforderung, deshalb wollten wir eigentlich noch gar nicht so offiziell darüber sprechen…“

Wie grün kann Entertainment sein? Ein Gastbeitrag von GREEN Janine – alias Janine Steeger weiterlesen