Streamchartz Social Wall Hub

10 Gründe für eine Social Wall Warum sie auf keinem Event fehlen sollte

Daniel Esterbauer

Daniel Esterbauer

Business Development Manager bei Bluforce Media GmbH
- Abschluss in Betriebswirtschaft an der OTH Regensburg.
- Projektmanager im Bereich eCommerce
- Digital Marketing bei ATOMIC
Daniel Esterbauer

Letzte Artikel von Daniel Esterbauer (Alle anzeigen)

Countdown-Bilder, Tweets zum Start, aktuelle Favoriten und natürlich Videos vom Zieleinlauf: Vor und während eines Marathons laufen die Social Media Kanäle heiß. Was bietet sich da mehr an, als Posts, Bilder und Videos live für alle sichtbar auf einer Social Wall abzubilden. Um aus der Masse an verschiedenen Kanälen und Inhalten den relevanten Content zu filtern, braucht es allerdings eine funktionierende Technologie.

10 Gründe für eine Social Wall Warum sie auf keinem Event fehlen sollte weiterlesen

Famab-Blog Kachel Social Media

Persönliches zählt. Geschäftliches ergibt sich. Über Umgangsformen und Geschäftsanbahnung in Social Media

Johannes F. Woll

Johannes F. Woll

Geschäftsführer Marketing & Kommunikation bei Social Event GmbH
Woll beschäftigt sich als Unternehmer, Autor und Referent mit der Zukunft der Mediennutzung und der Informationsgesellschaft, mit integrierter Kommunikation und digitaler Transformation.
Sein Unternehmen Social Event unterstützt und begleitet Unternehmen, wenn Angebote und Nutzer harmonisiert werden sollen. Und das jeweils digital und dialogisch getrieben ist. Zudem organisiert Social Event noch Business Events über die Plattform XING und entwickelt Apps, die Location Based Services mit Marken und Menschen verbinden.
Johannes F. Woll

Das Cluetrain Manifest ist Ihnen bestimmt ein Begriff! „Märkte sind Gespräche“, so die erste These dieser 1999 verfassten Abhandlung, die einen neuen Umgang zwischen Unternehmen und ihren Kunden im Zeitalter des Internets und der New Economy postuliert. Persönliches zählt, denn da geht es um Dialog, um Zuhören, darum, dass Marken ihren Nutzern auf Augenhöhe begegnen müssen. 

Persönliches zählt. Geschäftliches ergibt sich. Über Umgangsformen und Geschäftsanbahnung in Social Media weiterlesen

Hashtag-Kampagne – „Gesundheit!“ Nein, das war kein Nieser. Aber was ist eine Hashtag-Kampagne?

Michael Kamleitner

Geschäftsführer & Mitgründer von "Die Socialisten" bei Die Socialisten
Michael Kamleitner ist Geschäftsführer & Mitgründer von "Die Socialisten". Das Wiener Social-Software-Unternehmen betreibt mit Walls.io einen Social Media Hub, der user-generierte Inhalte rund um einen Hashtag oder von den Social Media Profilen einer Marke sammelt und präsentiert. Walls.io zeigt die besten Fotos, Posts oder Videos der Community auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, Google+, Flickr und vielen anderen Plattformen! Walls.io kann als stand-alone Display auf Veranstaltungen ebenso genutzt werden wie als Widget auf der eigenen Website.

Wir bekommen wir immer wieder Anfragen von Interessenten, die erst einmal wissen wollen, was eine Hashtag-Kampagne ist und was sie damit machen können. Hashtag-Kampagne – „Gesundheit!“ Nein, das war kein Nieser. Aber was ist eine Hashtag-Kampagne? weiterlesen

Live-Streaming

Kurzvideos zur Dokumentation einer Fachtagung Passen Instagram und Fachtagungen zusammen? Gastbeitrag von Gerhard Schröder

Gerhard Schröder

Gerhard Schröder, istnicht mit nur einem Wort zu beschreiben. Sein Weg begann in der Modebranche und setzte sich im professionellen Tanzsport fort. Er war Verkaufsleiter online für die WAZ Mediengruppe und baute den Verkauf für StudiVZ, SchülerVZ und Linkedln auf, bevor er nach mehrjähriger Beratertätigkeit die Firma Kreative KommunikationsKonzepte GmbH gründete. Dort kann er seine Passion voll ausleben: neueste Technik und Anwendungen für digitale Kommunikationskonzepte im Web nutzen, Content platzieren und verbreiten und immer auf der Suche nach den neuesten Trends der digitalen Branche sein, um sie für seine Kunden nutzbar zu machen. Seit Januar 2015 schreibt er im Hub “Wearables” bei MobileGeeks.de.

Ernste oder komplexe Themen sollen kompetent aufbereitet einer breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Auf Instagram wird dies per Foto schon praktiziert. Wie funktioniert das jedoch mit 15-Sekunden-Videos? Bleibt genug Zeit für das Wesentliche? Kurzvideos zur Dokumentation einer Fachtagung Passen Instagram und Fachtagungen zusammen? Gastbeitrag von Gerhard Schröder weiterlesen

Gut organisiert. Strom, WLAN und alles was ein Influencer auf einem Events benötigt

Influencer Relations: Kommunikationsdisziplin mit viel Potenzial Mehr Reichweite und Glaubwürdigkeit durch Influencer Relations – Gastbeitrag von Meike Leopold

Meike Leopold

Geschäftsführerin bei start-talking.de
Meike Leopold ist Expertin für PR und digitale Kommunikation mit Fokus auf B2B. Ein besonderes Faible hat die Kommunikationsberaterin für Unternehmensblogs. 2008, als dieses Thema noch in den Kinderschuhen steckte, hat sie das preisgekrönte »NTT DATA Blog« aufgebaut und erfolgreich gemacht. Als Social-Media-Verantwortliche beim Cloud-Pionier Salesforce hob Meike Leopold »DAS Salesforce Blog« aus der Taufe. Ihr Wissen über Corporate Blogs hat sie in einem Buch zusammengefasst: »Corporate Blogs – Praxistipps für Strategie, Inhalte und Ziele«. Redaktion und Leser der Zeitschrift T3N wählten sie unter die Top Ten der einflussreichsten Köpfe im Bereich Kommunikation/PR/Social Media. Als Dozentin für die depak in Berlin oder die Bayerische Akademie für Werbung in München gibt sie Kurse rund um die Online-Kommunikation. Meike Leopold bloggt unter start-talking.de.

Influencer Relations stehen bei PR- und Marketingverantwortlichen derzeit hoch im Kurs. Was steckt hinter diesem Schlagwort? Und wie können Unternehmen von Influencer Relations profitieren? Das erfahren Sie in diesem Beitrag. Influencer Relations: Kommunikationsdisziplin mit viel Potenzial Mehr Reichweite und Glaubwürdigkeit durch Influencer Relations – Gastbeitrag von Meike Leopold weiterlesen