Ramp-me.up Foto3_AndiWeiland

Ramp-up.me: Barrierefreie Kommunikation Ein Gastbeitrag von Lilian Masuhr

Lilian Masuhr

Lilian Masuhr

Journalistin und Aktivistin bei sozialhelden.de
Lilian Masuhr, Journalistin und Aktivistin aus Berlin, leitet bei der NGO Sozialhelden das Online-Portal Leidmedien.de, das Journalist*innen für die Berichterstattung über Behinderung sensibilisiert und für den Grimme Online Award nominiert war. Sie gibt Medientraining-Workshops für Redaktionen und berät Unternehmen zu inklusiver und barrierefreier Veranstaltungsplanung. Während des Studiums der Kulturwissenschaften und Französischen Philologie an der Universität Potsdam war sie Reporterin und Moderatorin bei Fritz, dem Jugendsender vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. Heute moderiert sie Podiumsdiskussionen über digitale Kultur und sozialen Journalismus, u.a. für die Berliner Gazette. Im Campaign Boostcamp engagiert sie sich für mehr Empowerment von behinderten Aktivist*innen und Barrierefreiheit im Kampagnensektor. Sie twittert über @lysairvue.
Lilian Masuhr

Der Ort, das Datum und die Redner*innen für Ihr Event stehen fest, nun möchten Sie, dass zahlreich Gäste erscheinen. Doch manche Gäste werden Ihren Events immer fernbleiben, da Kommunikationsbarrieren sie daran hindern. Wie Sie Ihr Event für mehr Menschen zugänglicher gestalten, verraten im folgenden Text die Macher*innen des Projekts Ramp-Up.me der Sozialhelden.

 

Ramp-up.me: Barrierefreie Kommunikation Ein Gastbeitrag von Lilian Masuhr weiterlesen

Live-Streaming

Mobile Live-Streaming: Unternehmenskommunikation mit Periscope Gastbeitrag von Gerhard Schröder

Gerhard Schröder

Gerhard Schröder, istnicht mit nur einem Wort zu beschreiben. Sein Weg begann in der Modebranche und setzte sich im professionellen Tanzsport fort. Er war Verkaufsleiter online für die WAZ Mediengruppe und baute den Verkauf für StudiVZ, SchülerVZ und Linkedln auf, bevor er nach mehrjähriger Beratertätigkeit die Firma Kreative KommunikationsKonzepte GmbH gründete. Dort kann er seine Passion voll ausleben: neueste Technik und Anwendungen für digitale Kommunikationskonzepte im Web nutzen, Content platzieren und verbreiten und immer auf der Suche nach den neuesten Trends der digitalen Branche sein, um sie für seine Kunden nutzbar zu machen. Seit Januar 2015 schreibt er im Hub “Wearables” bei MobileGeeks.de.

Mobile Live-Streaming-Apps sind derzeit ein echter Hype im Social-Web. Das beweist allein die Tatsache, dass das Suchergebnis im Apple-App-Store mit dem Suchwort „Live Stream Video“ zur Zeit 285 Treffer ergibt. Damit hat Live-Streaming längst die Nerd-Ecke verlassen und verdient dank kostenloser Apps für Unternehmen und Privatnutzer unsere Aufmerksamkeit. Der Nutzen geht aktuell und vor allem zukünftig weit über „höher, schneller, weiter“ verspielter „Hobby-Live-Reporter“ hinaus und ergänzt an vielen Stellen sinnvoll die bisherige Unternehmenskommunikation.
Mobile Live-Streaming: Unternehmenskommunikation mit Periscope Gastbeitrag von Gerhard Schröder weiterlesen