Wie wichtig ist ein Messekonzept und welche Partner braucht man dafür? Sieben Antworten aus Sicht von Michael Becker, Hauptabteilungsleiter CAD-Design bei der mac messe- und ausstellungscenter Service GmbH

Michael Becker

Michael Becker

Hauptabteilungsleiter CAD-Design bei mac messe- und ausstellungscenter Service GmbH
Hauptabteilungsleiter Architektur bei mac, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zum Bauzeichner und studierte danach Architektur. Der 51-jährige ist Mitglied in der Architektenkammer Hessen und seit Juni 2000 für den Messebauer in Langenlonsheim tätig. Zu seinen Aufgabengebieten zählen die Leitung der Bereiche Design und CAD sowie die Koordination aller internen Planungen. Über Beckers Schreibtisch laufen alle Planungsaufträge von mac, auch die Beauftragung externer Planer und Agenturen. Den Zeichenstift hält er stets bereit – Vorstellungskraft und ein schnelles Scribble des geplanten Messestands für den Kunden gehören schließlich zum Geschäft.
Michael Becker

Keine Frage: Das Messekonzept ist die Grundlage für eine erfolgreiche Messeteilnahme. Durchdacht von Anfang bis Ende – so sollte der perfekte Messeauftritt aussehen. Viele Kunden bedienen sich deshalb Agenturen, die den Marketing-Mix im Blick halten. Für das reine Messestandkonzept sind die Messebauer erste Ansprechpartner. Hier liegt eine Kernkompetenz von mac die messeexperten, sagt Michael Becker, Hauptabteilungsleiter CAD-Design bei mac.

Wie wichtig ist ein Messekonzept und welche Partner braucht man dafür? Sieben Antworten aus Sicht von Michael Becker, Hauptabteilungsleiter CAD-Design bei der mac messe- und ausstellungscenter Service GmbH weiterlesen

Content is King

Hauptsache irgendwas mit Content? Content Marketing – quo vadis? Ein Gespräch mit Jörn Huber

FAMAB-Redaktion

Blog-Redaktion bei FAMAB e.V.
Wir freuen uns auf spannende Berichte, hilfreiche Kommentare, kollegialen Austausch und nicht zuletzt hitzige Debatten.

Content, Content, Content in Zeiten der Digitalisierung und des zunehmenden Desinteresses von Kunden an Werbebotschaften besinnen sich Unternehmen und Agenturen zusehends auf eine alte Marketing-Tugend: Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler! Hauptsache irgendwas mit Content? Content Marketing – quo vadis? Ein Gespräch mit Jörn Huber weiterlesen