Schwitzen mit Kollegen Das große Comeback des Betriebssports

Im Rahmen der Sustainable Company Zertifizierungen spielen soziale Komponenten, wie beispielsweise der Umgang mit den Mitarbeitern, eine große Rolle. Hier geht es nicht nur um faire Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildung oder Gehälter, sondern auch um die Gesundheit. Eine Möglichkeit, um letzteres zu fördern und zu erhalten, ist der Betriebssport. Hinter diesem etwas verstaubten Begriff verbergen sich viele Möglichkeiten, seinen Mitarbeitern mit Spaß und Freude zu mehr Fitness zu verhelfen und dadurch auch einige Vorteile für das Unternehmen selbst zu erlangen.

Schwitzen mit Kollegen Das große Comeback des Betriebssports weiterlesen

Medienkonferenzen: Lasst euch mehr erschüttern! Gastbeitrag von Mark Heywinkel

Digitale Echokammern stellen insbesondere für Journalisten eine große Gefahr dar. Medienkonferenzen können helfen, die Filterbubbles zu sprengen – doch dafür müssen sie sich verändern.

Medienkonferenzen: Lasst euch mehr erschüttern! Gastbeitrag von Mark Heywinkel weiterlesen

Digitale Transformation: Interview mit Tim Cole Veränderungen beginnen im Kopf

Digitale Transformation oder Veränderungen im Allgemeinen sind nicht leicht und einfach durchzuführen. Unternehmen können zwar den Kopf in den Sand stecken und auf eine magische Rückkehr in die „gute alte Zeit“ hoffen, aber so werden viele Firmen nicht überleben. Ich sprach mit Tim Cole, Autor des Buchs Digitale Transformation, über Wege, Auswege und Chancen. Digitale Transformation: Interview mit Tim Cole Veränderungen beginnen im Kopf weiterlesen

Content is King

Content-Erstellung: Qualität schlägt Quantität Einige Gedanken zur Content-Maschinerie

Die Vielfalt von digitalen Medien, Inhalten, Endgeräten und Nutzerprofilen wird zunehmend komplexer. Um seine Marke und sein Produkt an den „Mann“ – sprich Kunden – zu bringen, scheint eine Konzeptstrategie zu sein, Content zu produzieren und in die digitale Welt hinauszuwerfen! „Wir brauchen Content – je mehr, desto besser“, scheint die Devise von Content-Marketing. Doch reicht es aus, viele Inhalte einfach wahllos in den „digitalen Topf“ zu werden? Nein, guter, relevanter Content muss her (auch laut Google). Doch was ist guter Content? Mit dieser Frage und einer (?) möglichen Antwort beschäftige ich mich in diesem Beitrag.
Content-Erstellung: Qualität schlägt Quantität Einige Gedanken zur Content-Maschinerie weiterlesen

Grafik by Pia Kleine Wieskamp

Vorwärts in die Zukunft Erfahrungsbericht zur Zertifizierung „Sustainable Project“

Nachhaltigkeit ist viel mehr als nur ein Modewort des 21. Jahrhunderts. Wie geht Nachhaltigkeit wirklich? FAMAB beantwortet diese Fragen mit der Zertifizierung „Sustainable Project“. Messedienstleister Zeeh Design hat die Herausforderung angenommen. Dieses Thema behandelt die Nachhaltigkeitsbeauftragte Nadine Wiedemann von Zeeh Design. Vorwärts in die Zukunft Erfahrungsbericht zur Zertifizierung „Sustainable Project“ weiterlesen

Grafik by Pia Kleine Wieskamp

Frauen verbinden: Raus aus der Männerdomäne Messe München verbindet Frauen in einem Netzwerk

Letztens besuchte ich die bauma in München. Über 3.700 Aussteller zeigten sowohl in den Hallen als auch auf der Freifläche auf insgesamt 575.000 Quadratmeter den neuesten Stand der Technik rund um das Thema „Bauen“. Angefangen bei gigantischen Fahrzeugen, beeindruckender Technik bis zur Drehscheibe für internationale Geschäfte versteht sich die bauma als eine Informations- und Kontaktmesse in einer Männerdomäne. Dennoch sind auf der bauma immer mehr Frauen zu sehen, unterstützt auch durch die Initiative der Messe München Frauen verbinden – ein Netzwerk für Frauen aus der Wirtschaft. Frauen verbinden: Raus aus der Männerdomäne Messe München verbindet Frauen in einem Netzwerk weiterlesen

Kreatives Frischfleisch für die Branche Gedanken zum FAMAB AWARD von Christian Flörs

Seit Jahren verfolge ich den FAMAB AWARD, seit 2015 habe ich nun auch das Vergnügen durch meine berufliche Erfahrung als Kreativdirektor für dreidimensionale Markenkommunikation bei der Bruns Messe‐ und Ausstellungsgestaltung GmbH, in die Jury des FAMAB AWARDs berufen zu sein. Seitdem stelle ich mich der Aufgabe in der Award-Projektgruppe in anregenden Diskussionen und im intensiven Gedankenaustausch zusammen mit Kollegen der Gestaltungs-Branche, den Award immer noch ein kleines bisschen besser und interessanter zu machen.

Kreatives Frischfleisch für die Branche Gedanken zum FAMAB AWARD von Christian Flörs weiterlesen

Grafik by Pia Kleine Wieskamp

Zertifikate und Qualität: Eventmanager an einem Tag? Gastartikel von Stephan Schäfer-Mehdi über Aus- und Weiterbildung

Eventmanager an einem Tag, einem Wochenende oder wenigen Wochen – ist diese Form der Ausbildung ausreichend? Ausnahmen bestätigen äußerst selten die Regel. Der Markt ist da, sonst gäbe es nicht so viele Anbieter von Aus- und Weiterbildungen. Aber wie steht es mit Transparenz und Qualität? Jetzt untersucht die Hochschule Hannover zusammen mit dem AUMA im Studiengang „Veranstaltungsmanagement“ Nachfragestrukturen und Angebotsprofile von Aus- und Weiterbildung in der Veranstaltungswirtschaft. Doch neben einer solchen Studie könnte ein offizielles FAMAB-Siegel zur Qualitätsorientierung dienen. Eine solche Überprüfung aus der Praxis würde auch die späteren Berufschancen der Absolventen erhöhen können. Zertifikate und Qualität: Eventmanager an einem Tag? Gastartikel von Stephan Schäfer-Mehdi über Aus- und Weiterbildung weiterlesen

Lesetipp: Digitale Transformation von Tim Cole Deutsche Führungskräfte verschlafen die Digitalisierung

Tim Cole beschreibt sich auf seiner Webseite als Autor, Blogger, Redner, Moderator, Trainer, Analyst und Internet-Publizist. Der gebürtige Amerikaner beschäftigt sich mit dem Übergang von Unternehmen und Mensch aus der Jetztzeit in die Zukunft: Internet, Multimedia und auch Wirtschaft sind seit Jahrzehnten seine Themen. In seinem Bestseller Digitale Transformation verrät er direkt mit dem Untertitel „Warum die deutsche Wirtschaft gerade die digitale Zukunft verschläft und was jetzt getan werden muss!“ wovon sein Buch handelt. 
Lesetipp: Digitale Transformation von Tim Cole Deutsche Führungskräfte verschlafen die Digitalisierung weiterlesen

Grafik by Pia Kleine Wieskamp

Achtung: Der Digital Overload droht Ist die digitale Askese der neue Trend?

Das ursprünglich so gehypte „Kommunikationswunder“ Social Media ist nicht mehr neu. Längst lässt sich bei den Usern ein Überdruss – der „digital overload” – erkennen. Als Gegenwind hält in zunehmendem Maße ein Trend zur Einschränkung oder Abkehr von Social Media dagegen. Immer häufiger liest man: „Ich bin in den nächsten Wochen dann mal offline!“ und sogenannte Offline-Camps sind im Kommen.

Achtung: Der Digital Overload droht Ist die digitale Askese der neue Trend? weiterlesen