Happy Halloween

Happy Halloween! Von Knochenmännern, Süßigkeiten und Halloween-Grüßen!

Heute, in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November, wird’s wieder gruselig: Gruslige Monster feiern, Hexen tanzen, Knochenmänner klappern und Kinder ziehen von Haus zu Haus und fordern Süßigkeiten ein. Es ist Zeit für Halloween! Happy Halloween! Von Knochenmännern, Süßigkeiten und Halloween-Grüßen! weiterlesen

Cloud Lösungen

Wichtige Faktoren für die digitale Transformation Gastbeitrag Teil 1 von Bianca Gade

Wie an so vielen Wochenenden im Jahr sitze ich in einer Konferenz. Nein, nicht so eine, wie Sie vielleicht kennen. Diese Konferenz hat etwas Besonderes, denn ich bin hier, ohne dass die Organisatoren vorher eine Agenda festgelegt haben. Wichtige Faktoren für die digitale Transformation Gastbeitrag Teil 1 von Bianca Gade weiterlesen

Audi IAA 2015 - Schmidhuber

Live-Kommunikation und Emotionen Gespräch mit Susanne Schmidhuber und Michael Ostertag-Henning

Messen gelten als ultimativer Ort für Begegnungen von Markenwelten mit der Lebenswelt der Händler und der des Kunden. Alleine die IAA lockte – als weltweit bedeutendste Autoshow des Jahres – insgesamt 931.700 Besucher an, die Zahl der Gäste erhöhte sich auf über 50.000 Gäste mehr als vor zwei Jahren. Als Autonation geben gerade deutsche Hersteller auf der Frankfurter Messe den Ton an. FAMAB-Mitglied SCHMIDHUBER zeigte in einem interessanten „Experience Walk“ den Audi-Markenauftritt der diesjährigen Automesse. Live-Kommunikation und Emotionen Gespräch mit Susanne Schmidhuber und Michael Ostertag-Henning weiterlesen

Tollwood – ein Festival für Mensch und Umwelt Das Festival als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Wer in Bayern lebt kennt das Tollwood-Festival. Es ist aber auch außerhalb der Grenzen des Freistaats bekannt. Das Festival findet halbjährlich statt – im Sommer in Münchens Olympiapark bzw. im Winter auf der Theresienwiese, dem Standort des Oktoberfests. Auf ca. 30.000 Quadratmetern zieht die Veranstaltung im Sommer ca. 900.000 und im Winter ca. 600.000 Besucher an. Tollwood – ein Festival für Mensch und Umwelt Das Festival als Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit weiterlesen

Unsere Branche muss erwachsen werden Oder warum wir unbedingt eine eigene Event-Währung brauchen

Es wird höchste Zeit. Höchste Zeit für unsere Branche, erwachsen zu werden. Höchste Zeit, Event als eigenen Kanal zu etablieren. Höchste Zeit, die Wirkung der Live-Kommunikation nachzuweisen. Es ist höchste Zeit, für eine neue Diskussion. Unsere Branche muss erwachsen werden Oder warum wir unbedingt eine eigene Event-Währung brauchen weiterlesen

EXPOCASE COLOGNE

EXPONATEC COLOGNE – Tendenzen, Impulse, Positionen Plattform für Ausstellungsgestaltung, interaktive Wissensvermittlung und Szenografie

Vom 18. bis 20. November 2015 findet die EXPONATEC COLOGNE statt. Auf dieser Veranstaltung vernetzen sich Entscheider und Kuratoren aus Museen, Kreative aus den Bereichen Design und Szenografie sowie Techniker aus Vitrinenbau, Licht- und Medientechnik. Die Fachmesse hat sich seit ihrer ersten Ausgabe 2004 als zentrale Wissens- und Geschäftsplattform der Museumsbranche entwickelt. Inzwischen zählt die Messe mit über 4.000 Fachbesuchern aus ganz Europa zu den führenden Veranstaltungen der Branche. EXPONATEC COLOGNE – Tendenzen, Impulse, Positionen Plattform für Ausstellungsgestaltung, interaktive Wissensvermittlung und Szenografie weiterlesen

Internationale_Ausstellungen

Auslandsmesseprogramm 2016 241 Gemeinschaftsbeteiligungen für deutsche Unternehmen auf Messen

Das Auslandsmesseprogramm des Bundeswirtschaftsministerium für 2016 steht fest. Messen und Ausstellungen gehören zu den wichtigsten und effizientesten Instrumenten der Live- und Direkt-Kommunikation deutscher Unternehmen. Besonders wichtig sind, gerade für ein Exportland wie Deutschland, Messen im Ausland. Sie sind eine ideale Plattform für den Aufbau und die Pflege neuer und bestehender Geschäftsverbindungen sowie ganz konkret für den Ein- und Verkauf, für Investitionen und für Kooperationen mit ausländischen Partnern. Auslandsmesseprogramm 2016 241 Gemeinschaftsbeteiligungen für deutsche Unternehmen auf Messen weiterlesen

Bild Kai Wai Ho für FAMAB 2014

Hinter den Kulissen des FAMAB e.V. Ein Einblick von Ina Lachnitt

„Ich arbeite für einen Verband“ – diese Aussage hat bei meinen Freunden und Verwandten regelmäßig entweder ein gegähntes „Aha“ oder nur Fragezeichen in den Augen ausgelöst. Nachdem ich mit meinem Einblick „hinter die Kulissen“ und meiner Beschreibung „was tut man denn da so“ fertig war, kam aber meistens ein: „Wow, so hätte ich mir Verbandsarbeit aber nicht vorgestellt!“ Hinter den Kulissen des FAMAB e.V. Ein Einblick von Ina Lachnitt weiterlesen

Storytelling

Drei Regeln des Storytellings – Teil 2 „Erzählformen sind erlernbar!", meint Dr. Veit Etzold

Storytelling ist in aller Munde, denn hiermit kann können Emotionen nachhaltig angesprochen werden. In seinem ersten Beitrag „Grundregeln des Storytellings – Teil 1 “ erläuterte Dr. Veit Etzold, was unter Storytelling zu verstehen ist und wie Sie „den Kunden erzählend erreichen“ können. In diesem Artikel werden die Grundprinzipien und -regeln des Storytellings aufgezeigt. Werden sie beachtet, gelingt auch Ihre Story!
Drei Regeln des Storytellings – Teil 2 „Erzählformen sind erlernbar!“, meint Dr. Veit Etzold weiterlesen

Working in a Coworking Station

Produktives Schaffen statt Zeit verpendeln Gastautorin Doris Schuppe beschäftigt sich mit Out of Office

“Work is no longer a place” hören wir auf verschiedensten Konferenzen und lesen es in Trendberichten. Wie weit sind wir diesem Trend schon nahe gekommen? Wie zufrieden sind Menschen mit ortsunabhängiger Arbeitsplatz-Gestaltung? Produktives Schaffen statt Zeit verpendeln Gastautorin Doris Schuppe beschäftigt sich mit Out of Office weiterlesen