Welcome-Party für Flüchtlinge

Geben wir etwas zurück Was haben Flüchtlinge mit Live-Kommunikation zu tun? – Gastbeitrag von Stephan Schäfer-Mehdi

„Ich ringe schon eine ganze Weile mit mir, ob der FAMAB als Verband eine Haltung zu einem gesellschaftlichen Thema, wie dem Umgang mit Flüchtlingen, haben muss. Als ich den Artikel von Stephan Schäfer-Mehdi las, war mir die Antwort klar: Natürlich!
Wir stehen auf Initiative unserer Mitglieder sehr klar für Nachhaltigkeit und damit für einen humanen, respektvollen und liberalen Umgang mit Menschen. Und zwar mit allen Menschen!

Vielen Dank, Stephan Schäfer-Mehdi, für den Denkanstoß.“ – Jan Kalbfleisch. Geben wir etwas zurück Was haben Flüchtlinge mit Live-Kommunikation zu tun? – Gastbeitrag von Stephan Schäfer-Mehdi weiterlesen

Wir müssen die Work-Life-Balance verbessern Out of Office: Warum Microsoft die Arbeit neu erfinden möchte

Viele Menschen, Institute und mittlerweile auch Firmen beschäftigt die Frage, wie sich die Büro- und Wissensarbeit zukünftig entwickeln wird?

Die Entwicklungen der letzten Jahre zeigen, dass sich sowohl der berufliche als auch den private Alltag deutlich verändert haben. Das Bedürfnis nach einer besseren Work-Life-Balance wird immer deutlicher! Wir müssen die Work-Life-Balance verbessern Out of Office: Warum Microsoft die Arbeit neu erfinden möchte weiterlesen

Bild Kai Wai Ho für FAMAB 2014

Kein Buzzword-Bashing bei Einreichungen Der FAMAB AWARD 2015: Die Einreicherphase

Seit über sechs Jahren bin ich für den FAMAB tätig und in jedem Jahresgespräch werde ich gefragt: „Was machen Sie denn von Ihren Aufgaben am liebsten?“ Meine Antwort in jedem Jahr: „Das Betreuen der Einreicher und das Bearbeiten der Einreichungen des jährlichen Awards.“ Kein Buzzword-Bashing bei Einreichungen Der FAMAB AWARD 2015: Die Einreicherphase weiterlesen

Wir müssen auch soziale Verantwortung übernehmen UNICBLUE meint: Es liegt auch an uns deutschen Unternehmern, proaktiv zu handeln.

In den letzten Wochen und Monaten werden Themen wie Aufnahme von Flüchtlingen, Integration und soziale Verantwortung wieder groß geschrieben. Es gibt Menschen und Organisationen, die direkt und unkompliziert Hilfe und Unterstützung anbieten möchten. Ein positives Beispiel anhand der Initiative der Firma UNICBLUE, welches Schule machen sollte, zeigen wir in einem Gespräch. Wir müssen auch soziale Verantwortung übernehmen UNICBLUE meint: Es liegt auch an uns deutschen Unternehmern, proaktiv zu handeln. weiterlesen

Event-Fotografie: Ideen, Recht, Blitzen, Marketing - Tipps im FAMAB-Blog

Aspekte der Event-Fotografie Bilder sagen oft mehr als Worte – Gastbeitrag von Raimund Verspohl

Event-Fotografen dokumentieren Stimmung und Atmosphäre einer Veranstaltung und halten einzigartige Momente für Sie fest. Oft werden fotografisch festgehaltene Eindrücke direkt während der Messe oder Veranstaltung quasi in „Echtzeit“ in Social Networks geteilt und sorgen, mit dem passenden Hashtag versehen, für eine weitreichende Verbreitung des Events.  Aspekte der Event-Fotografie Bilder sagen oft mehr als Worte – Gastbeitrag von Raimund Verspohl weiterlesen

Content is King

Hauptsache irgendwas mit Content? Content Marketing – quo vadis? Ein Gespräch mit Jörn Huber

Content, Content, Content in Zeiten der Digitalisierung und des zunehmenden Desinteresses von Kunden an Werbebotschaften besinnen sich Unternehmen und Agenturen zusehends auf eine alte Marketing-Tugend: Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler! Hauptsache irgendwas mit Content? Content Marketing – quo vadis? Ein Gespräch mit Jörn Huber weiterlesen

Marc Benioff, CIO von Salesforce

Brot und Spiele bei Salesforce Zu Gast bei der World Tour 2015

Anfang Juli stoppte die Salesforce World Tour in München, das Cloud Event des Jahres fand auf der Messe München statt. Mehr als 7.100 Besucher hatten sich für die Hausmesse registriert! Brot und Spiele bei Salesforce Zu Gast bei der World Tour 2015 weiterlesen

Where the magic happens. Es ist gut, wenn es in meiner Komfortzone geschieht.

Arbeitest du noch oder reist du schon? Werden wir alle digitale Nomaden? – Gastbeitrag von Doris Schuppe

So könnte man provokativ die Entwicklung in der Arbeitswelt formulieren. In Beiträgen einiger Zeitschriften und Fluglinien-Magazinen zeigen digitale Nomaden, wie sie ihren Arbeitsort weltweit frei wählen. Arbeitest du noch oder reist du schon? Werden wir alle digitale Nomaden? – Gastbeitrag von Doris Schuppe weiterlesen

Kann Technologie Generationen von Wissensarbeitern verbinden? Microsofts Manifest für neues Arbeiten – Gastartikel von Diana Heinrichs

Die Veränderung unserer Arbeitswelt führt über Menschen, Technologie und Orte – und zwar nur in Verbindung aller drei Aspekte.

Kann Technologie Generationen von Wissensarbeitern verbinden? Microsofts Manifest für neues Arbeiten – Gastartikel von Diana Heinrichs weiterlesen

Digitale Transformation: Change – Social – Culture Wie neue Formen der Kommunikation und Zusammenarbeit Unternehmen und Veranstaltungsplanungen beeinflussen

Digitale Transformation? Unternehmenslenker reiben sich heute verwundert die Augen, wie Unternehmen ohne ein einziges Hotelzimmer die gesamte Hotel-Branche durchrütteln (AirBnB), Mobilitätsdienstleister ohne ein einziges eigenes Fahrzeug das Transportgewerbe revolutionieren (UBER) oder auch Traditionsunternehmen mit zehntausenden Mitarbeitern in die Insolvenz rutschen (KODAK), während ein Startup mit gerade einmal 19 Mitarbeitern die Lücke in der gleichen Branche füllt (Instagram).

Digitale Transformation: Change – Social – Culture Wie neue Formen der Kommunikation und Zusammenarbeit Unternehmen und Veranstaltungsplanungen beeinflussen weiterlesen