FAMAB NEW TALENT AWARD

EVENT - Teams

Wirtschaftswissenschaften, BWL und Integrated Media

Statement des Teams:
Wir nehmen teil, weil wir ins Schwarze treffen!

Das Team setzt sich zusammen aus:
Julian Kloß | Tomke Seeveriens | Michel Bundel
Lisa-Marie Rolfes | Franziska Bührmann | Friederieke Torp

Betreuender Dozent:
Dr. D. Bakker

Die Carl von Ossietzky Universität Oldenburg wurde 1973 gegründet und hat sich das Ziel gesetzt, die Nordwestregion mit neuen wirtschaftlichen und kulturellen Impulsen zu versorgen. Knapp 14.000 Studenten der unterschiedlichsten Studienrichtungen tragen jedes Semester dazu bei. Mit der Teilnahme am diesjährigen "FAMAB NEW TALENT AWARD" soll ein weiterer Schritt in diese Richtung getan werden. Die sechs Studenten kommen aus den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, BWL mit juristischem Schwerpunkt und Integrated Media. Der gemeinsame Nenner dieser Studiengänge ist der Bereich des Marketings.

Medienwirtschaft und Journalismus, Wirtschaft, Tourismuswirtschaft

Statement des Teams:
Unser Team nimmt am FAMAB New Talent Award 2015 teil, um neue praktische und spannende Erfahrungen zu sammeln. Wir sind immer auf der Suche nach Herausforderungen, die unseren Horizont erweitern. Uns fasziniert die Aufgabenstellung der Eventplanung ebenso, wie die Arbeit innerhalb einer Gruppe. Durch den Wettbewerb wollen wir Projekterfahrungen gewinnen und Unternehmenskontakte knüpfen.
Wir sehen den FAMAB New Talent Award daher als perfekte Möglichkeit, praxisrelevantes Wissen im Eventmarketing zu erlangen und unsere Fähigkeiten in der Gruppen- sowie Projektarbeit weiter zu verbessern. Unser Ziel ist es, andere Hochschulen sowie Unternehmen von unseren Leistungen zu überzeugen und mit unseren Konzepten zu begeistern.

Das Team setzt sich zusammen aus:
Sabrina Meyn | Samantha Muth | Kathrin Timmen
Christoph Wessels | Tobias Gibitz | Dörthe Hachmeister
Jennifer Golde | Oliver Hoopmann | Katharina Knopp

Betreuender Dozent:
Prof. Dr. von Schnakenburg

Als eine der jüngsten Hochschulen Deutschlands liegt die Jade Hochschule ganz oben im Nordwesten: In Wilhelmshaven, Oldenburg und Elsfleth studieren derzeit rund 7500 junge Menschen, 4800 davon am Studienort Wilhelmshaven. 180 Professoren und Professorinnen betreuen sie persönlich beim Studium und helfen bei der Vermittlung von Kontakten zu potentiellen Arbeitgebern. In keinem Fach gibt es einen anonymen Massenbetrieb, unsere Studierenden sind keine Matrikelnummern, im Gegenteil: Unsere Professorinnen kennen ihre Studierenden. Der Kontakt zwischen Lernenden und Lehrenden ist dementsprechend eng.
Die Jade Hochschule fördert eigenverantwortliches und praxisorientiertes Lernen, kritisches Denken und die Entwicklung unkonventioneller Lösungen. Akademische Ausbildung verbinden wir mit dem Erwerb von Schlüsselqualifikationen und ethischer Kompetenz.


Internationaler Studiengang Angewandte Freizeitwissenschaft B.A., Studiengang Architektur B.A. der School of Architecture Bremen

Statement des Teams:
Wir nehmen am FAMAB NEW TALENT AWARD teil, weil..
..wir mit einem kunterbunten Team Gelerntes in die Praxis umsetzten wollen!
..wir den kreativen Raum nutzen wollen, um frische Ideen und Eventkonzepte zu entwickeln!
..wir Erlebnisse schaffen und damit begeistern wollen!

Das Team setzt sich zusammen aus:
Monika Ilves | Phillip Sandner | Lisa Heybrock
Clara Oldenburg | Yannick Drünkler | Marie-Luise Runge

Betreuender Dozent:
Prof. Dr. Rainer Hartmann

Tourism & Event Management

Statement des Teams:
Den frischen Wind Hamburgs wollen wir in den FAMAB NEW TALENT AWARD bringen. Und der FAMAB NTA bringt frischen Wind in unser Leben - wir freuen uns sehr, dass wir dabei sind!!!
Wir sind ein charismatisches, weltoffenes und dynamisches Team, das sich alternative und kreative Eventideen zum gemeinsamen Ziel gesetzt hat - wir sind das " Eventernative Beyond Creative"-Team von der EBC Hochschule Hamburg.

Das Team setzt sich zusammen aus:
Jasmin Nguyen | Helene Gröpper | Swantje Kopetsch
Lena Schultz | Romana Stjepanovic | Julia Kraft
Helena Wiebe | Christina Feser | Kristin Grott
Cordula von Mengerson

Betreuende Mentorin:
Ulrike Jackson

Die Tourismusbranche ist weltweit im Wachstum und auch Events haben sich als erlebnisorientiertes Veranstaltungskonzept in Kultur, Sport, Tourismus und Wirtschaft etabliert. Als Instrumente sind sie aus einer zeitgemäßen Marketingkommunikation nicht mehr wegzudenken. Der Bachelorstudiengang »Tourism & Event Management« greift die Impulse und Chancen auf, die sich aus der Interaktion dieser beiden Wachstumsmärkte ergeben, und bietet den Studierenden der EBC Hochschule ein ausgewogenes und ausgereiftes Curriculum beider Disziplinen an. Die Studieninhalte sind an den aktuellen Anforderungs- und Aufgabenprofilen der Tourismus- & Eventbranche ausgerichtet, wie sie z.B. vom Dachverband Direkter Wirtschaftskommunikation (FAMAB / FME) und der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaften (DGT) für die Aus- und Weiterbildung zusammengestellt wurden.


Sport & Eventmanagement, Business & Management Studies, International Sport & Eventmanagement

Statement des Teams:
Das Team der Business and Information Technology Deutschland nimmt mit Studenten aus Iserlohn und Berlin teil. Wir studieren fleißig Sport&Eventmanagement, Business&Management Studies im Bachelor und International Sport & Eventmanagement im Master, engagieren uns in verschiedensten Projekten und überzeugen vor allen Dingen durch Persönlichkeit und Professionalität.

Mit der Kraft der Hidden Champions aus dem Sauerland und der Energie aus der Hauptstadt schauen wir gespannt jeder Herausforderung entgegen....

Das Team setzt sich zusammen aus:
Konstantin Keller | Cindy Lisa Duhem | Wojciech Swilo |
Alexandra Zinnkann | Baptiste Ottevaere | Kathi Zilske |
Florian Tresp | Timo Zierenberg | Julie Drechsle |
Sebastian Mühlenhof

Betreuender Dozent:
Christian Mayer | Lars Holtvoeth

Studiengang Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit-, Sportmanagement

Statement des Teams:
Unser EINSATZ
Unser WILLE
Unser BISS
WIR. GEMEINSAM.

Die einmalige Chance, einen umfassenden Einblick in die Praxis zu erhalten und einen ganzen Obstkorb voller wertvoller Erfahrungen sammeln zu können, das sind für uns DIE Gründe am FAMAB NEW TALENT AWARD 2015 teilzunehmen. Gemeinsam wollen wir als funktionierendes Team und mit jeder Menge Einsatz die Jagd nach dem goldenen Apfel beginnen – auch wenn in den nächsten Monaten sicher stressige und schwierige Momente auf uns zukommen werden, in denen jeder an seine Grenzen stoßen wird. Wir freuen uns auf eine Zeit voller Spannung, kreativer Momente und grenzenlosem Zusammenhalt.

Das Team setzt sich zusammen aus:
Wiebke Kohne | Amira Tiyma | Anika Schiemann | Angela Schäck |
Cathleen Fink | Gloria Kuch | Leona Weber | Melanie Kupi

Betreuender Dozent:
Prof. Dr. Hermann-Josef Kiel


Media- und Communication Management und Angewandte Medien

Statement des Teams:
Die Teilnahme am FAMAB NEW TALENT AWARD bedeutet für uns, dass wir unsere Talente fördern und bestenfalls sogar ungeahnte Talente in uns entdecken werden. Wir sind bereit, uns den neuen Herausforderungen zu stellen, an ihnen zu wachsen und sie erfolgreich zu meistern. Nun wollen wir den Alltag in der Hochschule verlassen und als Team über uns hinaus wachsen. Hierbei wollen wir unserer Kreativität freien Lauf lassen und diese immer wieder aufs Neue herausfordern. Wir wollen täglich dazu lernen und unsere Chance nutzen, um der Eventbranche einen Schritt näher zu kommen.

Im Vordergrund steht für uns der Teamgeist, denn nur als Team sind wir stark. Wir haben viel Spaß an der Arbeit in unserem Team, dass aus lauter kreativen Köpfen besteht. Spaß und Wettbewerb lassen sich so miteinander verbinden, sodass die Teamarbeit über die Hochschule hinaus geht und der FAMAB NEW TALENT AWARD mehr als nur ein Hochschulprojekt für uns ist.

Wir erhoffen uns einzigartige Einblicke in die Eventbranche und wollen einmalige und prägende Erfahrungen sammeln. Die Chance mit einem tollen Team vor den Großen der Branche zu präsentieren, schätzen wir und werden sie nutzen.
Da unsere Vorgänger der Hochschule Fresenius den bronzefarbenen Apfel holten, ist unser Ziel dieses Ergebnis zu verbessern und den FAMAB NEW TALENT AWARD mit dem goldenen Apfel erfolgreich abzuschließen.

Das Team setzt sich zusammen aus:
Nadja Wünsch | Nora Schwinn | Christiane Büttner
Martina Granzin | Stephanie Recker | Alica Weiler
Jana Emmermann | Lauritz Schoo | Sarah Thönnes
Roman Rittmann

Mentor:
Niels Reuschel

Eventmanagement & Entertainment, Marketingmanagement, Crossmedia & Communication Management

Statement des Teams:
"Wir nehmen teil, weil ein goldener Apfel in der Vitrine der FHM das Einzige ist, was noch fehlt."

Das Team setzt sich zusammen aus:
Viktoria Braag | Markus Dederichs | Anke Giffhorn
Manssur Khairzad | Kristine Kuckuck

Betreuender Dozent:
Sascha Lord