Jury EVENT

Die Fachjury im Bereich EVENT setzt sich aus unabhängigen Branchenkennern zusammen.
Die genaue Zusammensetzung finden Sie hier.


Helge Thomas, Creative Director pro event live-communication GmbH
1964 in Heidelberg geboren, das Schauspieltalent vom Vater geerbt, hat er schon viele künstlerische und wirtschaftliche Bühnen bespielt. Unter anderem als Darsteller auf und Beleuchter hinter der Bühne diverser Theaterproduktionen, in Marketing- und Vertriebsverantwortung bei großen Unternehmen sowie neun Jahren als freiberuflicher Start-Up-Coach, SocialMedia-Experte und Filmemacher. Heute ist er Creative Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei pro event in Heidelberg.

Statement
"Ich nehme an der FAMAB AWARD Jury teil, weil Wertschätzung für unsere Zukunft mindestens genau so wichtig ist wie Kreativität"


Julia Heidemann, Events und Messen Veolia Deutschland GmbH
Julia Heidemann ist verantwortlich für die Event- und Messeprojekte bei Veolia, dem internationalen Umweltdienstleister. Sie hat ihr Studium in Wirtschaft und Kommunikationswissenschaft mit einem Zwischenstop in Frankreich absolviert und ergänzt aktuell ihre Berufserfahrung mit einem MBA Studium Eventmarketing. Seit über sechs Jahren gibt sie Veolia auf diversen internationalen Messen ein Gesicht und unterstützt die Markeninszenierung im deutschen Raum.
Statement
"Sich in der Livekommunikation zu behaupten und innovative Ideen zu verwirklichen, ist eine große Herausforderung der Branche. Als Teil der Jury gibt es mir die Möglichkeit diese mutigen Ideengeber und -realisierer zu würdigen. Der FAMAB AWARD kann damit als Plattform kleinen und großen Ideen, leiser und lauter Kreativität, sowie ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit eine Stimme geben. Herz und Verstand - Mut und Bescheidenheit, die Jury wird seine würdigen Preisträger ermitteln."


Eberhard Bingel, Vorstand CB.e Clausecker | Bingel AG Agentur für Kommunikation
Eberhard Bingel (Jg. 1958), Vorstand der CB.e Clausecker | Bingel AG, Musikwissenschaftler, hatte seine erste Agentur bereits zu Studienzeiten in den 1980er Jahren. Seine damalige Firma EXCELLENT Veranstaltungsproduktion GmbH organisierte Tourneen und Mega-Events und führte sie durch. Daraus ging 1997 die Kommunikationsagentur CB.e, die er zusammen mit Sabine Clausecker gründete. Heute steuert er als Kommunikationsexperte über 100 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten und betreut Kunden wie Daimler, Fresenius, Lufthansa, ThyssenKrupp und ARD. Seine Projekte sind im Laufe der Zeit durch zahlreiche Ehrungen ausgezeichnet worden; er selbst hat sich oft ehrenamtlich engagiert. Aktuell ist Eberhard Bingel Mitglied des Vorstands im Internationalen Design Zentrum Berlin (IDZ).

Statement
"
Die besten Arbeiten des Jahres aus meinem Arbeitsfeld zu sehen und mit interessanten Kollegen darüber zu reden, bessere Möglichkeiten gibt es kaum zwei Tage zu verbringen, ich freue mich auf die Arbeit in der Jury des FAMAB AWARD!"


Petra Grewenig, Head of Core Marketing SAP Deutschland SE & Co. KG
Diplom Volkswirtin, seit 20 Jahren bei SAP in diversen globalen, regionalen und lokalen Rollen im Business Development, Go-to-Market, New Product Launch und Marketing tätig. Derzeit verantwortlich für die innovative, kreative als auch kostenbewusste Umsetzung von Marketingkampagnen im deutschen Markt. Denn insbesondere in Deutschland geht es darum die Marke SAP zu repositionieren und unseren Kunden anschaulich das breite Spektrum, insbesondere der neuen SAP Lösungen, unter dem Slogan „Life Business“ verständlich und einfach nahe zu bringen.

Statement
"Ich bin sehr neugierig zu sehen wie die kreativen Köpfe der Branche ihre Zielsetzungen innovativ umsetzen und freue mich auf einen interessanten Austausch sowie lebhafte Diskussionen mit Experten aus der Branche."


Kai Janssen, Geschäftsführer MATT CIRCUS GmbH
Nach dem Kunststudium mit Fokus Raum und Medien schrieb er erst Bühnenshows für SAP-Messeauftritte, dann Storylines für Verbotene Liebe. Über Stationen als angestellter Konzeptioner bei facts & fiction und Pleon Event & Sponsoring und freier Kreativer für Uniplan, OSK, Joke Event und andere Branchengrößen, führte sein Weg 2012 zur Gründung der MATT CIRCUS GmbH mit Maximilian Schmidt. Der Kreativdirektor engagiert sich als Briefingpartner für den INA Award und als FH-Dozent für den Branchennachwuchs.Bislang wurden 5 von ihm konzipierte Projekte durch die FAMAB-Jury ausgezeichnet.

Statement
"Nichts ist leichter, als eine Juryentscheidung zu bejahen, wenn man gewinnt oder sie zu kritisieren, wenn man verliert. Kenne ich beides. Aber nichts ist schwerer, als selbst über Einreichungen zu urteilen. Ich freue mich schon jetzt auf die Diskussionen!"


Matthias Kindler, MasterClass Event & Marketing
Matthias Kindler gehört zu den profiliertesten Experten für Marken-Inszenierungen und Event-Marketing in Deutschland. Der mit 50 Awards ausgezeichnete Kreative und langjährige Vorstand des Art Directors Club ist ein international gefragter Redner und Referent. Mit über 20 Berufungen ist er einer der erfahrensten Juroren für Events und Live Kommunikation. Seit 2011 gibt Matthias Kindler sein Wissen in der „MasterClass Event & Marketing“ weiter und hat bis heute mehr als 1.600 Event-Manager weitergebildet.

Statement
"Ich habe die Juryergebnisse des FAMABs in der Vergangenheit häufig kritisiert. Wenn der Verband den Award nun weiterentwickeln will und mich in die Jury einlädt, verdient das Respekt - und ich bringe meine reichhaltige Juryerfahrung gerne ein, um wegweisende Konzepte gebührend auszuzeichnen."