FAMAB AWARD 2017: Die Nominierten stehen fest!


Am 12. und 13. September tagten die Jurys des FAMAB AWARD 2017 im Kongresszentrum Dortmund. Ausgeschrieben waren herausragende Markenerlebnisse und internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur. Interessierte Branchenplayer konnten ihre Projekte in 19 verschiedenen Kategorien einreichen und damit am renommiertesten Wettbewerb der Messe- und Live-Kommunikationswelt teilnehmen. Jetzt stehen die Nominierten des FAMAB AWARD 2017 fest! 35 Arbeiten, der insgesamt 126 Einreichungen, überzeugten die interdisziplinären Branchenexperten und werden am 23. November im Rahmen der FAMAB AWARD-Preisverleihung unter dem Motto #BECONNECTED in Ludwigsburg feierlich ausgezeichnet. Weitere Informationen zu den Nominierten hier.

Eindrücke der Jury-Arbeit in Dortmund haben wir in einem kurzen Film festgehalten.
Des Weiteren finden Sie im Download unten eine Übersicht der Nominierten und Bilder der Jurys.


18.09.2017 Kategorie: Presse
Von: db