Ranking der Event- und KiR-Agenturen 2016

© Foto: AVANTGARDE Gesellschaft für Kommunikation mbH

Die aktuellen Ranking-Ergbnisse für Event- und KiR-Agenturen stehen fest:
Die W&V, Horizont in Zusammenarbeit mit dem FAMAB haben das diesjährige Umsatzranking der größten deutschen Eventagenturen durchgeführt.

Die Münchner Agentur Avantgarde bleibt der größte Anbieter für Live-Kommunikation und Kommunikation im Raum im deutschen Markt. In diesen Feldern erzielte die Gruppe 2015 im Inland einen Honorarumsatz von 32,15 Millionen Euro. Das entspricht einem Zuwachs von knapp 9 Prozent. Auf Platz 2 landet wie im Vorjahr Vok Dams. Die Wuppertaler Agentur konnte ihren Honorarumsatz um mehr als 13 Prozent auf 31,1 Millionen Euro steigern. Auf Platz 3 liegt unverändert Uniplan in Köln.

Die Datenauswertung erfolgte auch dieses Jahr durch die unabhängige Wirtschaftsprüferin Karin Schernus.

>>> Zum Ranking-Ergebnisbeitrag der HORIZONT
>>> Zum Ranking-Ergebnisbeitrag der W&V